iteratec sponsert Automotive Hackdays mit BMW und MINI

30.03.2016 2016-03-30
iteratec sponsert Automotive Hackdays mit BMW und MINI

Vom 18. bis 22. März haben die Automotive Hackdays stattgefunden. iteratec hat die Automotive Hackdays gesponsert und unsere Kollegen Stefan Rauch und Philipp Lix begleiteten die Veranstaltung als Mentor. Fünf Tage lang entwickelten Coder, Startups, Doktoranden und Entwickler Ideen und Konzepte rund um Mobilität und das Auto der Zukunft. Erstmals konnten die Teams hierzu auf Daten und Interfaces von BMW und MINI zugreifen. Am letzten Tag präsentierten die Teams ihre Projekte. Publikumsliebling war eine Applikation des Teams „High 5“: Zum Rhythmus von „We will rock you“ blitzte und hupte das Auto.

Artikel im Warenkorb:

0