iteratec Management

Unsere Geschäftsführung

Klaus Eberhardt

Nach seinem Studium der Informatik war Klaus Eberhardt über zehn Jahre Mitarbeiter bei dem Softwarehaus sd&m (inzwischen im Capgemini-Konzern integriert) tätig – als Entwickler, Projektleiter und zuletzt Mitglied der Geschäftsleitung. Schon damals ging es um Großprojekte für Großunternehmen. Die Erkenntnis, dass das zu der Zeit vorherrschende Wasserfallmodell nicht die richtige Vorgehensweise zur Bewältigung der immer komplexer werdenden IT-Projekte ist, führte schließlich zur Gründung des eigenen Unternehmens. Iterativ und inkrementell sollte zukünftig vorgegangen werden. Daher kommt auch der Firmenname. Klaus ist verheiratet und Vater von zwei inzwischen erwachsenen Kindern. In seiner Freizeit treibt er Sport, fährt im Sommer Motorrad und greift zur Entspannung gerne einmal zum Saxofon.

Kontakt per Mail

Mark Goerke

Nach seinem Studium der Mathematik und Informatik sammelte Mark Goerke seine prägenden Erfahrungen in der Anwendungsentwicklung bei der IBM Deutschland und sd&m – als Entwickler, Projekt- und Bereichsleiter. Für ihn ging es immer schon darum, komplexe IT-Probleme fachlich und technisch ebenso gut zu lösen wie organisatorisch. Die Gründung der iteratec war nur ein logischer Schritt, um Kunden mit dieser Expertise bestmöglich zu entlasten. Neben seinen Tätigkeiten als Geschäftsführer ist er nach wie vor in diversen strategischen Projekten als Projektmanager, Strategieberater und Auditor tätig. Seine Familie und Kinder sind sein größtes Hobby, seine Freizeit verbringt er mit Reisen und Sport.

Kontakt per Mail 

 

 

Michael Schulz

Nach beruflichen Stationen bei sd&m und Capgemini übernahm der Dipl. Informatiker 2009 zunächst das Ruder der nördlichsten iteratec Geschäftsstelle. 2017 wurde er als dritter Geschäftsführer benannt. Er ist davon überzeugt, dass sich iteratec als erfolgreiches Technologieunternehmen kontinuierlich weiterentwickeln muss. Durch einen noch stärkeren Fokus auf Innovation und Digitalisierung will er die Geschäftsfelder der iteratec weiter ausbauen, Technologiekompetenz stärken und das Leistungsangebot mit innovativen Lösungen für unsere Kunden weiter verbessern. Inspiration dazu findet er in konstruktiver Auseinandersetzung mit dem Team sowie in der Natur beim Laufen, Radfahren oder Segeln.

Kontakt per Mail

Unsere Geschäftsleitung

Dr. Zoltan Fazekas

Während seines Studiums der Informatik mit anschließender Promotion begann Zoltan Fazekas 1997 als Softwareingenieur. Später war er als Projektleiter von eBusiness-Projekten, Manager von Nearshore-Teams und Berater für Unternehmensarchitektur für Kunden im DACH- / CEE-Raum tätig. 2006 schloss er sich iteratec an und baute die Niederlassung in Wien auf. Als Vater von drei Kindern verbringt er seine Freizeit am liebsten im engen Familienkreis.

Kontakt per Mail

Dr. Sascha Flick

 

Nach seinem Studium der Informatik und anschließender Promotion arbeitete Sascha Flick erst als Senior-Software-Ingenieur, dann als IT-Berater und Projektleiter für große Unternehmen und Finanzdienstleister. Bevor er zu iteratec wechselte, leitete er vier Jahre lang den Geschäftsbereich Banken im Rhein-Main-Gebiet und unterstützte mit Teams am Standort, near- oder farshore verschiedene Finanzdienstleister. Seit 2010 ist er bei der iteratec für die Frankfurter Geschäftsstelle mit Schwerpunkt in Logistik und Finanzdienstleitung zuständig.

Kontakt per Mail

Dr. Wibke Jürgensen

 

Nach ihrem Studium der Informatik sowie Mathematik und anschließender Promotion bekleidete Wibke Jürgensen verschiedene Positionen bei Capgemini, zuletzt als Leiterin des Kunden-Markt-Segments Energy & Utility und Geschäftsbereichsmanagerin. Als Geschäftsstellenleiterin in Hamburg tritt sie an, die Marktpräsenz und Attraktivität der iteratec GmbH im Norden weiter auszubauen. Dabei im Fokus: Der Ausbau von Selbstverantwortung und die weitere Stärkung der Innovationskraft im exzellenten iteratec-Team, um auch zukünftig mit viel Leidenschaft hochwertige IT-Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln.

Dr. Boris Reichel

Nach seinem Informatikstudium und anschließender Promotion arbeitete Boris Reichel 10 Jahre als Software-Entwickler und IT-Architekt bei internationalen Unternehmen in den Bereichen Government, Banking und Life-Science und verantwortete den Auf- und Umbau zentraler IT-Systeme. 2004 wechselte er zu iteratec und verantwortet als Geschäftsbereichsleiter die Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmen und Institutionen. Als Mitglied der Geschäftsleitung engagiert er sich besonders in den Bereichen Digitale Transformation, Vernetztes Fahrzeug, Carsharing und Mobilitätsdienste. Seine Freizeit verbringt er am liebsten mit Familie und Freunden.

Kontakt per Mail

Heiko Schrader

Nach seinem Informatikstudium arbeitete Heiko Schrader über 20 Jahre als Softwareentwickler, Berater, Großprojektleiter und in verschiedenen Führungspositionen. Seit 2011 ist er Geschäftsstellenleiter bei iteratec in Stuttgart und baut seitdem den Standort mit Schwerpunkt Automobilindustrie und führendem Mittelstand mit Leidenschaft aus. Der begeisterte Fussballfan verbringt seine Freizeit am liebsten mit seiner Familie und bewegt sich gerne in der Natur beim Wandern, Fahrradfahren oder mit dem Kanadier – allerdings auf eher ruhigeren Gewässern.

Kontakt per Mail

Norman Seibert

Unsere Kunden schätzen an Norman Seibert, wie er analytische Stärke und Kreativität verbindet, um mit seinem Team effiziente Lösungen für komplexe Fragestellungen auszuarbeiten. Diese setzen er und seine Mitarbeiter agil um, wodurch sie Innovationszyklen verkürzen, Kundenzufriedenheit erhöhen und Kosten senken.

Kontakt per Mail

Dr. Heiko Wilhelm

Bereits während seines Studiums der Umformtechnik kam Heiko Wilhelm mit Software-Engineering in Berührung, wodurch sein weiterer Berufsweg in die IT vorprogrammiert war. Seit 2009 arbeitet er bei iteratec. Drei Jahre lang war er zunächst für Beratung und Vertrieb des EAM-Tools iteraplan verantwortlich und initiierte die Geschäftstätigkeiten von iteratec in der Schweiz. Als Geschäftsbereichsleiter baut er mit seinem Team die Beziehung zu Kunden in der Energiebranche, im Medienumfeld und im öffentlichen Sektor weiter aus. Als Ausgleich trainiert er vor allem für Marathons.  

Kontakt per Mail